Öffentliche Sitzung vom 14.07.2014

Blutspenderehrung

Herr Matthias Kopp wird für 25maliges Blutspenden geehrt. Da Herr Kopp verhindert ist, wird OV Engst die Ehrung persönlich nachholen.

Verabschiedung von Ortschaftsräten

Die OR Christian Schreiber (nach 20 Jahren) und Walter Knoll (nach 10 Jahren) scheiden aus dem Ortschaftsrat aus. OV Engst würdigt ihre Verdienste und überreicht Ihnen das Gemeindewappen und ein Weinpräsent.

Verpflichtung des neu gewählten Ortschaftsrates

OV Engst belehrte die OR über die Wichtigkeit ihres Amtes und die daraus entstehenden Pflichten. Sodann wiederholten alle die Verpflichtungsformel und wurden vom OV mit Handschlag verpflichtet.

Wahlvorschlag Ortsvorsteher

Zur Wahl des Ortsvorstehers wurde Paul Engst vorgeschlagen.

Wahl des stellv. Ortsvorstehers

Zur Wahl des Stellvertr. Ortsvorstehers wurde Dr. Jürgen Wegmann vorgeschlagen.

Bauangelegenheiten

Dem Bauantrag Flst. 843, Am Sonnenhang 11 wurde unter den angekündigten Änderungen zugestimmt.

Die neuen OR erhielten die Neuplanung des Baugebietes Eichhalde. Dies soll in der ersten Sitzung des OR behandelt werden.

Verschiedenes

Im Weiherholz wurde ein neues Hundeklo (Tütenspender mit Container) aufgestellt. Es wird noch jemand gesucht, der die Station betreut!

P. Engst, OV

Download als PDF: 2014-07-14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.