Ablachtalbahn ab Juli in Betrieb

Die Stadt und die Ortsverwaltungen Hoppetenzell, Zizenhausen und Hindelwangen weisen darauf hin, dass ab 1. Juli wieder Züge auf der Strecke Stockach Meßkirch verkehren. Laut einer Pressemitteilung des kommunalen EIU Ablachtalbahn der Stadt Meßkirch werden vom 1. bis 4. Juli vermehrt Probezüge im Einsatz sein, ab Mitte Juli sind dann die regelmäßigen Fahrten der Ausfugszüge geplant. Verkehrsteilnehmer werden ab sofort gebeten, die Bahnübergänge mit besonderer Umsicht zu queren. Ein Aufenthalt von Personen auf oder in unmittelbarer Nähe der Gleisanlagen ist dringend zu vermeiden. Wir bitten vor allem auch Eltern, ihre Kinder auf die Gefahren durch den Zugverkehr in der Nähe der Gleisanlagen und auf den Bahnübergängen hinzuweisen und zu sensibilisieren.

Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.