B 313 Teilsperrung vor Hoppetenzell

Der Landkreis Konstanz saniert die Fahrbahn der B 313 zwischen Zizenhausen und Hoppetenzell. Während der Belagsarbeiten wird die Bundesstraße halbseitig gesperrt. Die Zufahrten zur Johanniterstraße und zum Hubweg in Hoppetenzell müssen ab Montag, 26. November bis voraussichtlich Donnerstag, 29. November 2018 für den Verkehr voll gesperrt werden.

Bei schlechter Witterung kann sich die Fertigstellung verzögern. Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Tagged . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.